0 Artikel im Warenkorb
0,00 EUR inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Nicht angemeldet!
Hier Anmelden / Registrieren
Werden Sie Fachhändler 
Werden Sie Fachhandelspartner!
Merkliste 
Keine Artikel
Aktuelle Nachrichten 
Neue XT2 und XT2 Plus Firmware 0.0.2.17
   Hier gehts zum Download...

Neue Rolling-Code Steuerelemente
   Erfahren Sie hier mehr...

LE201: neue Firmware
   erfahren Sie mehr...

Neue XT1 Firmware verfügbar
   Jetzt Downloaden...

Großes Gewinnspiel von Lupus-Electronics
   gewinnen Sie eins von 15 StarterPacks!...

Neue Sensoren für die LUPUSEC Alarmanlagen
   hier ansehen...

Neuer MAC - IP Finder
   Hier gehts zum Download...

Ihre Datensicherheit beginnt mit einem sicheren Passwort!
   ...


Hotline 
Probleme mit Ihrer Videoüberwachung? Rufen Sie uns an!
Installateur Suche 
Suchen Sie einen Installateur für Ihre Überwachungskamera?
Katalog Download 
Laden Sie hier unseren aktuellen Security-Katalog herunter
Laden Sie hier unseren aktuellen Security-Katalog herunter
Informationen 
Jobs
Werden Sie Fachhändler!
Wir über uns
Rücksendeformular
Ältere Produktdownloads
Häufig gestellte Fragen
Zahlungsarten
Batteriegesetz
Widerrufsrecht
AGB
Datenschutz
Glossar
Versandinformationen
Sitemap
Kontakt
Anfahrt
Impressum
| More
Zur Handyversion 

 LUPUSEC - XT1 Zentrale

LUPUSEC - XT1 Zentrale
 
| More
NetzwerkkameraFunkübertragungTop-Preis-/LeistungsverhältnisLivezugriff + Alarm via HandyInternetzugriff und e-Mail AlarmBatteriebetrieb möglich
Art.-Nr.: 12000 - EAN: 4260195431843
LUPUSEC - XT1 Zentrale
299,00 EUR INKL. MWST
ZZGL. VERSAND
Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 TageSofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Tage

Menge:
  • Beschreibung
  • Techn. Daten
  • Videos
  • FAQ
  • Downloads
  • Bewertungen

LUPUSEC-XT1 Zentrale - Das einfache, sichere IP-Funkalarmsystem.


Alarmsystem von ueberall steuern
Zugriff jederzeit, überall!
Die enthaltene LUPUSEC-XT1 Zentrale ist ein neues Smart-Home Alarmsystem von LUPUS-Electronics
eines der modernsten Systeme für Gebäudesicherheit und Smart Home-Steuerung. Die LUPUSEC - XT1 verwaltet bis zu 20 Gefahrenmelder inklusive einer getrennt schaltbaren Zone für maximale Flexibiltät. So können auch große Gebäude mit einem einfachen System schnell und kosteneffizient gegen Einbruch, Feuer, Gas und Wasser abgesichert werden.



Youtube Video: Erste Schritte der Installation

LUPUSEC-XT1 ist super einfach zu bedienen.

Mit der neuen LUPUSEC-XT1 Software können Sie von überall mit Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone auf alle Funktionen und Einstellungen Ihrer Alarmanlage zugreifen. Per Browser oder App.

Sie möchten unterwegs den Alarmstatus kontrollieren? Oder die Temperatur Ihrer Räume verändern? Die Außenbeleuchtung einschalten? Oder einfach nur kontrollieren, ob alle Türen und Fenster geschlossen sind? Kein Problem, ein Klick auf Ihr Smartphone genügt und Sie können in Ruhe weiter Ihren Tag genießen.



lupusec android app
Kostenlose iOS und Android APP.
LUPUSEC-XT1 bedeutet unterwegs zuhause sein.

Im Alarmfall werden Sie von Ihrer XT1 sofort und unmittelbar benachrichtigt. Z.B. per Email oder SMS. Alarme können zusätzlich auch elektronisch an eine Notrufzentrale übermittelt werden. Diese erfolgen ganz einfach über Ihren Internet-Anschluss.

Und natürlich können Sie Videoüberwachungssysteme wie IP-Kameras von LUPUS und vielen anderen Herstellern einfach in die Benutzeroberfläche der LUPUSEC-XT1 integrieren. So können Sie beispielsweise nach einer Alarmierung sofort den Zustand Ihrer Räumlichkeiten per Videoüberwachung überprüfen. Einfach oder? Und sicher! Garantiert.



LUPUSEC XT2 Smarthome Alarmanlage
Das LUPUSEC Produktuniversum
Umfassender Schutz vor Einbruch, Feuer, Wasser und im Notfall:
Für das LUPUSEC-XT1 Alarmsystem ist eine große Anzahl von Alarmsensoren erhältlich. So können Sie Tür- und Fenstersensoren, Bewegungsmelder, Videoüberwachung, Glasbruch-, Rauch- und Feuermelder, Gas- und Wasserdetektoren oder Temperatursensoren mit wenigen Klicks mit Ihrer Alarmanlage verbinden. Alle Sensoren sind durch ein hochentwickeltes Funksystem mit der Alarmanlage verbunden und alarmieren zuverlässig, sobald sich der Status eines Sensors ändert. Das heißt auch, dass Sie keine Kabel für Strom oder Signale verlegen müssen.


 Produktdownloads
Bezeichnung Format Größe Datum Beschreibung Downloadlink
Datenblatt - LUPUSEC XT1 PDF 1.11 MB 6.2.2017 Datenblatt der XT1 zum Downloaden und Ausdrucken Download
Handbuch - LUPUSEC XT1 Zentrale PDF 6.2 MB 20.12.2016 LUPUSEC - XT1 Benutzerhandbuch v2.27 Download
Handbuch - LUPUSEC XT1 Englisch PDF 5.93 MB 13.7.2015 LUPUSEC - XT1 Benutzerhandbuch (Englisch) v2.14 Download
Software - Lupus IP Finder für Windows ZIP 1.9 MB 20.1.2017 IP Kamera Installer zum Suchen, Einrichten und Updaten der Lupusnet HD Kameras, Rekorder + LUPUSEC Alarmzentralen Version 1.0.7 Download
Software - Lupus IP Finder für Mac OS PKG 149 KB 20.1.2017 IP Kamera Installer zum Suchen und Einrichten der Lupusnet HD Kameras, Rekorder + LUPUSEC Alarmzentralen Version 1.1 Download
Firmware - LUPUSEC XT1 1.0.88 Deutsch ZIP 2.34 MB 14.12.2016 LUPUSEC - XT1 Firmware 1.0.88 Deutsch. Bitte achten Sie auf die Installationshinweise der beiliegenden Datei: "ACHTUNG! ZUERST LESEN". Download
Firmware - LUPUSEC XT1 1.0.53 Englisch ZIP 2.31 MB 21.6.2013 LUPUSEC - XT1 Firmware 1.0.52 (Englisch). Neues Kamera-Vollbildmenu, neue Hausautomationsfunktionen, LUPUS DDNS Support. Download
CD Inhalt - LUPUSEC Alarmanlage ZIP 62.35 MB 28.11.2016 CD Inhalt - LUPUSEC Alarmanlage ohne Videos Download
Häufig gestellte Fragen
Allgemein - Wie richte ich den Fernzugriff für ein Lupus Gerät ein?

Um den Fernzugriff auf Geräte in Ihrem Netzwerk zu erlauben, müssen Sie eine Portweiterleitung in Ihrem Router einrichten.Falls Sie die IP Adresse Ihres Routers nicht kennen, können Sie diese folgendermaßen herausfinden: Unter Windows:
  • Starten Sie die Eingabeaufforderung
  • Geben Sie "ipconfig" ein
  • Unter Standardgateway ist die IP Adresse Ihres Routers

Bei einem Mac:
  • Öffnen Sie Ihre Systemeinstellungen
  • Klicken Sie auf Netzwerk
  • Wählen Sie Ihre aktuelle Netzwerkverbindung aus (Ethernet oder WLAN)
  • Im Reiter TCP/IP steht die IP Adresse Ihres Router

Hier noch Kurzanleitungen zum Erstellen von Portweiterleitungen:

Fritz.BoxSpeedport (W 502V, W 722V)Speedport (W 912V)O2 Box
Asus RouterArcor RouterBelkin RouterAllnet Router
Vodafone EasyBoxVodafone EasyBox 904D-Link RouterD-Link HorstBox
TP-Link RouterZyXEL Speedlink 6501CISCO EPC3928unitymedia - Kabel BW
LINKSYS RouterA1 Hybrid BoxUPC Connect BoxUPC Router
Hitron Router

Zum Abschluss können Sie sich noch bei unserem DDNS Dienst registrieren und dadurch Ihr Gerät jederzeit über die selbe Adresse im Internet erreichen.

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Produkt auf andere Interne Ports verweisen müssen:

ProduktInterner Port
XT1 / XT280
XT2 Plus80 (unverschlüsselt) / 443 (SSL Verschlüsselt)
LE 9xx Kamera80
LE 20080 (bei älterer Firmware 88)
LE 201TCP 80, TCP 37777, UDP 37778 (Siehe FAQ "LUPUSTEC - Rekorder - HDTV / NVR / HD-SDI - Benötigte Ports für den Fernzugriff"
Rekorder HDTV / NVR / HD-SDITCP 80, TCP 37777, UDP 37778 (Siehe FAQ "LUPUSTEC - Rekorder - HDTV / NVR / HD-SDI - Benötigte Ports für den Fernzugriff"

Sollte sich in Ihrem Netzwerk mehr als ein Router befinden über den die Verbindung aufgebaut werden muss, müssen Sie die Portweiterleitung nach folgendem Schema erstellen:

InternetHauptrouterZweitrouterEndgerät
8080 -> 80808080 -> 8080

Sie greifen demnach vom Internet aus auf den Port 8080 Ihres Hauptrouters zu. Dieser stellt Sie per Portweiterleitung auf den Port 8080 Ihres Zweitrouters durch. Auf dem Zweitrouter wird eine Portumleitung das Signal von Port 8080 auf Port 80 des Endgeräts weitereiten (diese Beispielports sind natürlich frei wählbar).

Ändern Sie auf jeden Fall die Standardpasswörter Ihrer Geräte wenn Sie diese aus dem Internet erreichbar machen!

Aktualisiert am: 17.02.2017

Allgemein - Wie stelle ich den LUPUS-DDNS Dienst auf einem FritzBOX-Router ein?

In den Routereinstellungen unter dem Punkt "Freigaben" die Seite "Dynamic DNS" auswählen.

Das Kästchen "Dynamic DNS benutzen" anhaken.

Im Feld "Dynamic DNS-Anbieter "Benutzerdefiniert" auswählen.

Im Feld "Update-URL" (bitte nicht verändern)
    my.lupus-ddns.de/nic/update?hostname=<domain>

Im Feld "Domainname"
    [NAME].lupus-ddns.de (bsp.: meinname.lupus-ddns.de)

Im Feld "Benutzername"
    Ihr Benutzername, den Sie bei der Anmeldung zum LUPUS-DDNS Dienst erstellt haben.

Im Feld "Kennwort"
    Ihr Kennwort, dass Sie bei der Anmeldung zum LUPUS-DDNS Dienst erstellt haben.
Aktualisiert am: 05.08.2016

Allgemein - Welche App benötige ich für mein Produkt?
GeräteAndroidiOSWindows Phone
XT1 / XT2 (Plus)LUPUSECLUPUSECZugriff per Webbrowser möglich
NetzwerkkamerasLUPUSECLUPUSNET HDIP CENTCOM / Ip Cam Soft Pro / Webcam PI
LUPUSNET HD - LE200LUPUSECLUPUSNET HD LiteIP CENTCOM / Webcam PI (ohne Steuerung)
LUPUSNET HD - LE201LUPUSECLUPUSEC
HDTV / HD-SDI / NVR RekorderLUPUSECLUPUS SmartVisionwDMSS Lite
Ältere IP Rekorder (LE 904 / 909)LUPUSNET HDLUPUSNET HD-
Ältere analog Rekorder (LE800 / + / D1)SoCatchLupustecD1 (für + und D1 Modelle)
Iwatch DVR 2
iWatch DVR

Bitte beachten Sie, dass wir für Funktion, Einrichtung und sonstige Probleme die durch die Verwendung von Apps, die nicht von uns Entwickelt sind, keine Verantwortung übernehmen können

Aktualisiert am: 08.11.2016

Allgemein - E-Mail versand - Zu Gmail: Zugriff weniger sicherer Apps auf Ihr Konto zulassen

Bitte nutzen die folgende Anleitung um dies zu aktivieren:

https://support.google.com/accounts/answer/6010255?hl=de

Aktualisiert am: 05.08.2016

Allgemein - Fritz!Box - Wie aktiviere ich UPnP in meiner FritzBox?
FRITZ!Box für automatische Portfreigaben einrichten (UPnP)




Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box auf "Heimnetz".
Klicken Sie im Menü "Heimnetz" auf "Netzwerk".
Klicken Sie auf die Registerkarte "Netzwerkeinstellungen".
Aktivieren Sie die Option "Statusinformationen über UPnP übertragen".
Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".
Klicken Sie im Menü "Internet" auf "Freigaben".
Klicken Sie auf die Registerkarte "Portfreigaben".
Aktivieren Sie die Option "Änderungen der Sicherheitseinstellungen über UPnP gestatten".
Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".



Jetzt öffnen UPnP-fähige Internetanwendungen die benötigten Ports automatisch in der FRITZ!Box.

Eine aktuelle Übersicht über die automatisch freigegebenen Ports finden Sie in der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche unter "Internet > Freigaben > Portfreigaben" im Abschnitt "Über UPnP geöffnete Ports". Über die Schaltfläche (Löschen) können Sie einzelne Ports manuell schließen.


UPnP-Portfreigaben

UPnP-Portfreigaben
Abb.: UPnP-Portfreigaben in der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche
Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Sensoren - Allgemein - Warum steht nach einem Batteriewechsel in der Zentrale immer noch niedrige Batterie?

Bei einem Batteriewechsel eines Sensors empfehlen wir, bevor die neue Batterie eingelegt wird, die alte Batterie zu entfernen und die Restspannung durch mehrmaliges Drücken des Anlern-Knopfes komplett zu entleeren.

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Sensoren - PIR Bewegungsmelder - Bewegungsmelderprobleme

Folgendes ist zu beachten:

  • WICHTIG: Der Bewegungsmelder kann nur dann fehlerfrei arbeiten, wenn er in einer Höhe von 1.8 - 2.0 Meter installiert wird.
  • Wird der Melder höher installiert, sollte er etwas nach unten gekippt angebracht werden
  • Wenn Sie nach der Installation den Test-Knopf kurz drücken, leuchtet bei jeder Bewegung die LED kurz auf.
  • Nach jeder Meldung, startet er in einen 3-minütigen Ruhemodus. Beachten Sie dies beim Test
Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Sirenen - Allgemein - Außen- und Innensirene alarmieren nicht

Prüfen Sie ob im Menu "Zentrale" - "Einstellungen" die Alarmierungen für externe Sirenen auf "Ein" gestellt ist.

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Sirenen - Außensirene (V1) - Die Außensirene (V1) geht nicht aus

Stellen Sie den SW1 nach dem Anlernen wieder auf OFF

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Sirenen - Außensirene V2 und XT1 - Welche Möglichkeiten der Sireneneinstellung bestehen?

XT1 Sireneneinstellungen

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten wie Sie Ihre Außensirene V2 mit der XT1 einstellen können. Bitte beachten Sie die verschiedenen Versionen der Außensirene V2.

Bitte verwenden Sie das Menü "Sensoren" → "Geräte" für diese Einstellungen.

EinstellungFür Sirenen ab M0216 (8L05 auf dem Chip)Für Sirenen vor M0216 (8L04 auf Chip)
Bestätigungssignal an / Entry anLetzter Ton bei Scharfstellung an
Letztes LED Blitzlicht an
Ton und Licht während der Verzögerungszeit an
Letzter Ton bei Scharfschaltung an
Letztes LED Blitzlicht an
Ton und Licht während der Verzögerungszeit an
Bestätigungssignal aus / Entry anLetzter Ton bei Scharfstellung aus
Letztes LED Blitzlicht aus
Ton und Licht während der Verzögerungszeit an
Letzter Ton bei Scharfschaltung aus
Letztes LED Blitzlicht an
Ton und Licht während der Verzögerungszeit an
Bestätigungssignal aus / Entry ausLetzter Ton bei Scharfstellung aus
Letztes LED Blitzlicht aus
Ton und Licht während der Verzögerungszeit aus
Letzter Ton bei Scharfschaltung aus
Letztes LED Blitzlicht an
Ton und Licht während der Verzögerungszeit aus
Bestätigungssignal an / Entry ausLetzter Ton bei Scharfstellung an
Letztes LED Blitzlicht an
Ton und Licht während der Verzögerungszeit aus
Letzter Ton bei Scharfschaltung an
Letztes LED Blitzlicht an
Ton und Licht während der Verzögerungszeit aus
Aktualisiert am: 16.02.2017

LUPUSEC - Steuergeräte - Keypad - Der Code 0000 schaltet die Anlage nicht scharf.

Dieser Code ist ausschließlich für das Anlernen des Keypads gedacht. Die PIN Codes zu scharf- und unscharf schalten stehen in der Zentrale unter "PIN Codes"

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Steuergeräte- Outdoor Keypad - Ist das Outdoor Keypad auch mit der XT1 kompatibel?

Das Outdoor Keypad ist auch mit der XT1 kompatibel. Allerdings ist eine Benutzung der 4 Hausautomationstasten (F1 – F4) mit der XT1 nicht möglich, ebenso wie die Status-Abfrage (scharf, unscharf....).

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Zentrale - Allgemein - Der Email-Versand funktioniert nicht.

Allgemein

Stellen Sie sicher, dass die IP-Einstellungen der Zentrale korrekt sind - im Zweifelsfall bitte "IP-Adresse automatisch beziehen (DHCP)" benutzen.
Falls Sie einen Speedport der Telekom verwenden, deaktivieren Sie bitte die "Liste der sicheren Mailserver" in Ihrem Speedport.

Hier eine Auflistung der Kompatibilität mit den am weitesten verbeiteten Mailprovider

ProviderXT1XT2 (Plus)
Gmail+ (SSL Port 465 / TLS Port 587) - Zugriff wenige sicherer Apps zulassen+ (SSL Port 465 / TLS Port 587) - Zugriff wenige sicherer Apps zulassen
Yahoo+ (SSL Port 465)+ (SSL Port 465)
Telekom+ (SSL Port 465) - Eigenes E-Mailpasswort muss vergeben werden+ (SSL Port 465) - Eigenes E-Mailpasswort muss vergeben werden
GMX-+ (SSL Port 465) - E-Mails per externem Programm versenden aktivieren
Web.de-+ (SSL Port 465) - E-Mails per externem Programm versenden aktivieren
Outlook / Hotmail+ (TLS Port 587)+ (TLS Port 587)
Aktualisiert am: 02.01.2017

LUPUSEC - Zentrale - Allgemein - Welche Sensoren sind mit meiner XT kompatibel?

Übersicht der Sensoren Kompatibilität

ProduktnameArt.-Nr.XT1XT2XT2 Plus / XT2 mit Dongle

Gefahrenmelder

Fenster- / Türkontakt (weiß)12002+++
PIR Bewegungsmelder12003+++
Rauchmelder12004+++
Wassermelder12007+++
Medizinischer Alarmmelder12009+++
Glasbruchmelder12011+++
PIR Netzwerkkamera12012++-
Panic Button12015+++
Hitzemelder12018+++
CO Melder12019+++
Drahtloser Sensoreingang12020+++
Dual Way Bewegungsmelder12034+++
Fenster- / Türkontakt (braun)12037+++
Fenster- / Türkontakt (anthrazit)12038+++
PIR Netzwerkkamera V212041--+
Wassermelder V212047--+

Smarthome / Hausautomation

Funksteckdose12010+--
Temperatursensor12013++-
Funkrelais12014+++
Funkrepeater12016+++
Temperatursensor mit Display12021-+-
Funksteckdose mit Stromzähler12022++-
Unterputzrelais mit Stromzähler12023++-
Unterputzrelais12024++-
Funk Riegelschaltkontakt12026+++
Unterputzrelais mit Dimmerfunktion V212030--+
Rollladenrelais12031--+
Magnetisches Sperrelement12035+++
Mechanisches Sperrelement12036+++
Lichtschalter12046--+
Temperatursensor V212048--+
Temperatursensor mit Display V212049--+
Funksteckdose mit Stromzähler und Zigbee Repeater12050--+
Unterputzrelais mit Stromzähler V212051--+
12/24V Funkrelais12052--+
Heizkörperthermostat12053--+
Szenarienschalter12061--+
Universal IR Fernbedienung12062--+
DIN2 Hutschienenrelais12063--+
DIN3 Hutschienenrelais12064--+
Lichtsensor12065--+
Hauptstromzähler12071--+
Statusanzeige12101--+
Funksteckdose für XT112104+--

Steuerungsgeräte

XT Keypad12001+++
Fernbedienung12008+++
Tag Reader12028+++
Outdoor Keypad12070+/- (siehe FAQ)++
Keypad V212106- (in Entwicklung)++
Tag Reader V212107- (in Entwicklung)++
Fernbedienung V212108- (in Entwicklung)++
Outdoor Keypad V212070- (in Entwicklung)++

Sirenen

Innensirene12005+++
Mini Innensirene (V1)12032 (alt)-+-
Mini Innensirene V212032--+
Außemsirene V212033+/- (siehe FAQ)++
Aktualisiert am: 25.01.2017

LUPUSEC - Zentrale - Allgemein - Wieso lässt die Zentrale sich erst nach dem 2. Mal scharf schalten?

Funktioniert die Scharfschaltung beim 1. Versuch (z.B. mit der Fernbedienung oder dem Keypad) nicht und 2 unterschiedliche Töne sind zu hören, existiert ein Problem (Tür öffnen, Sabotagekontakt, Batterie oä).

Man kann jedoch durch ein direktes 2. Scharfschalten, die Scharfschaltung erzwingen.

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Zentrale - Alllgemein - Können BUS Systeme angeschlossen werden?

Ja, dies ist über unsere Funkrelais möglich. Diese werden an die jeweiligen Binärwandler des vorhandenen BUS Systems angeschlossen.

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Zentrale - XT1 - Die Netzwerk LED meiner XT1 blinkt

Dies bedeutet, dass die Verbindung zum Netzwerk erfolgreich hergestellt wurde. Erst wenn auch Benachrichtigungen wie SMS, Email oder Contact-ID eingerichtet sind, leuchtet die LED durchgängig.

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSEC - Zentrale - XT1 - Ich komme per Webbrowser und APP regelmäßig nicht mehr auf die XT1

Bitte prüfen Sie folgendes:


    1. Starten Sie Ihre Alarmanlage neu (Stromzufuhr inkl. Notstromakku entfernen)

    2. Installieren Sie die Firmware 1.0.80.

    3. Deaktivieren Sie UPNP in den Netzwerkeinstellungen der Zentrale und tragen eine Portweiterleitung in Ihrem Router stattdessen ein.

    4. Nutzen Sie nicht den 80er Port als öffentlichen Portin Ihrer Portweiterleitung (Router) sondern verwenden Sie einen 5-stelligen Port z.B. den Port 10000.
Aktualisiert am: 11.08.2016

LUPUSEC - Zentrale - XT1 - Zugriff über den Android Standardbrowser (Chrome) funktioniert nicht.

Wählen Sie entweder "Desktop-Version anzeigen" oder verwenden Sie einen alternativen Browser (z.B.: Firefox, Opera).

Aktualisiert am: 05.08.2016

LUPUSNET HD - IP Kamera - Wie binde ich meine Netzwerkkamera in meine XT ein?

Das Bild Ihrer Netzwerkkamera binden Sie mit folgendem Befehl in Ihre XT ein:

    http://username:password@MyCamera.lupus-ddns.de:1000/GetData.cgi?CH=02
  • username - Benutzername der Kamera
  • password - Passwort der Kamera
  • MyCamera.lupus-ddns.de - Tragen Sie hier bitte die DDNS Adresse Ihrer Kamera oder die lokale IP Adresse der Kamera ein
    • Hinweis: Bei Einbindung mit der lokalen IP Adresse können Sie das Livebild der Kamera nur sehen wenn Sie sich ebenfalls in Ihrem lokalen Netzwerk befinden.
  • 1000 - Tragen Sie hier bitte den im Router extern freigeschalteten Port ein (bei Zugriff per DDNS) oder den lokalen Port der Kamera (bei lokalem Zugriff) ein

Bitte beachten sie, dass in der Kamera, unter Video-Einstellungen, Streaming 2 aktiviert sein muss.

Bitte beachten sie, dass die Kamerabilder im Internet Explorer nicht angezeigt werden können.

Bitte beachten Sie, dass die LUPUSNET HD - LE200 einen anderen Befehl benötigt:

    http://IP-AdresseLE200:PORTNUMMER/cgi-bin/CGIStream.cgi?cmd=GetMJStream&usr=BENUTZER&pwd=PASSWORT

Sie können jede Netzwerkkamera in Ihre XT einbinden welche einen MJPEG-Stream ausgeben kann. Fragen Sie bitte beim Kamerahersteller nach dem nötigen Befehl für diesen Stream.

Aktualisiert am: 05.08.2016

Alle FAQ's anzeigen

LUPUSEC - XT1 Zentrale

Technische Daten der XT1 Zentrale:

Maße 175 x 150 x 40mm
Gewicht 0,51 kg
Max. Anzahl Sensoren (hierzu zählt alles außer Funkrelais / Funkrepeater / Funksteckdose 12104) 20
Max. Anzahl zusätzlich anlernbarer Funksteckdosen (Artikelnummer 12010) 8
Max. Anzahl PIR Netzwerkkameras (zählen auch als Sensoren) 6
Max. Anzahl Analog / Digitalkameras 4 (z.B. LUPUSNET HD Serie oder LUPUSTEC - Rekorder)
Sabotageanzeige der Sensoren in der Zentralenoberfläche Ja
Statusanzeige Ja
Batterieanzeige der Sensoren in der Zentralenoberfläche Ja
UPnP Unterstützung Ja, öffnet automatisch die Ports im Router
Interne Speicherung der Bilder Ja, speichert pro Alarm 3 Bilder einer PIR Netzwerkkamera
FTP / E-Mailbildversand Ja
Alarmierungsmöglichkeiten Contact-ID via TCP/IP, E-Mail oder SMS
Funkfrequenz 868,6625 MHz (Dual Way) und 2.4GHz (Dual Way)
Funkleistung max. 10mW
Sendereichweite Ca. 30 bis 100 Meter (je nach örtlichen Begebenheiten), Erweiterbar via Repeater
Modulation FM
Befestigungsmöglichkeiten Wand, Tisch
Spannungsversorgung 1100 mAh Ni-mh wiederaufladbarer Notstromakku, 12V DC
Arbeitstemperaturen -10 bis +45°C
Max. Luftfeuchtigkeit bis 90% (nicht kondensierend)
Richtlinienkonform CE, FCC, RoHs
Funktionen Scharf-, Unscharf schalten, Home-Modus, Stiller Alarm, Feuer, Gas, Medizinischer Alarm, Check Panel Status, Alarmsignalisierung
Erhältliche Zusatzkomponenten:
Insgesamt bieten wir Ihnen zur Zeit über 30 Alarmanlagenkomponenten unterschiedlichste Einsatzzwecke an. Falls Sie weitere Fragen haben sollten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
Sprachen Deutsch (Vorinstalliert) / Englisch
Interne Sirene Ja, 94dB
Fernzugriff via PC (Webbrowser), MacOS (Webbrowser), iPhone (Mobile Ansicht), Android (LUPUSEC App)
Leitstellen/-software, die eine Aufschaltung der XT1 unterstützen Alec Sicherheitssysteme GmbH, INSOCAM's AM/Win, Securitas, Sicherheit-Nord GmbH & Co KG, Bavaria Werkschutz GmbH
Richtlinienkonform mit EN 300220-1&2/EN 300328/EN 301489-1&3&17/EN 60950-1/EN 62311
Neueste Bewertungen:
Donnerstag, 24. September 2015
Ich suchte nach einer Alarmanlage mit professionellem Bedientkomfort, die ich aber selber installieren kann und die nicht mehr als 1000 Euro kostet. Diese Preisvorstellung habe ich zur Absicherung unseres kompletten Einfamilienhauses (alle Fenster und Türen) mit der Lupusec XT1 zwar um ca. 30% überschritten, bin aber hochzufrieden, mich hierfür entschieden zu haben. Ich benutze sie seit etwa einer Woche und bisher gab es keinerlei Probleme oder Ausfälle.

Zur Installation: Die Installation ist mit einer Ausnahme (dazu unten mehr) idiotensicher, wenn man die Angaben des Benutzerhandbuches Schr... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Dienstag, 15. Juli 2014
Zuverlässige Klein-Alarmanlage ohne echte Schwächen und mit tollem Bedienkonzept

Intention:
Mein Ziel war, mit einem einfach zu bedienenden und v.a. zuverlässigen Alarmsystem unter 1000 €uro die Einbruchssicherheit etwas zu erhöhen. Zudem sollte auch bei Anwesenheit eine Zugangsabsicherung möglich sein, um eine Steigerung der “gefühlten” Sicherheit zu erreichen ohne die Bewegungsfreiheit im Haus zu sehr einzuschränken. Nachdem ich mich frustran mit zwei anderen Meldesystemen (Gigaset, Blaupunkt) auseinander gesetzt habe, bin ich bereits recht desillusioniert an die Funk-Alarmanlage Lupusec ... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Donnerstag, 24. September 2015
Nachdem bei Bekannten am hellichten Tag eingebrochen wurde, habe ich mich doch etwas näher mit dem Thema Alarmanlagen befasst und bin letztendlich bei der Lupus XT1 hängen geblieben. Ausschlaggebend war vor dem Kauf das anscheinend gute Preis-Leistungsverhältnis, die Tatsache, dass alles ausbaubar ist, sowie die kostenlos zu Verfügung stehende Android-App. Hier nun mein Fazit nach der Installation und einem ausführlichen Test:

+ Verpackung: So macht man das. Sauber, gut geschützt, einfach perfekt.
+ Anschluss an den Router mit beiliendem LAN-Kabel: problemlos; ein freier Steckdosenplatz in ... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Donnerstag, 24. September 2015
Ich habe mich im Vorfeld über viele Alternativen informiert.
Ist es besser einen mechatronischen Schutz aufzubauen? Was brauche ich wirklich um angesichert zu sein? Muss alles auf einmal angeschafft werden? Wie lassen sich die Systeme bedienen.

Nach einigen Überlegungen fiel die Entscheidung auf die XT1. Die Gründe waren letztendlich die Anzahl der anzuschließenden Sensoren, die Funktionen, die Bedienung und der Preis.

Ich habe die Zentrale XT1, 2 Bewegungsmelder (BWM), 1 Türöffnungskontakt, zei Fernbedienungen und eine Außensirene angeschafft um einen Basisschutz zu gewährleisten.
Sich... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Freitag, 26. Juni 2015
Alles passt einwandfrei. Einfach zu installieren und zu konfigurieren. Werde die nächsten Artikel gleich wieder bestellen.
Glückwunsch zu so einem tollen Produkt

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Mittwoch, 10. Juni 2015
LUPUSEC - XT1 Zentrale ist eine gute Alarmanlage für Privat und Kleinunternehmen. Die Installation und Status
Überwachung ist über PC oder Smartphone einfach.

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Montag, 30. März 2015
Die XT1 macht einen mittlerweile sehr ausgereiften Eindruck und tut genau das, was man von einer Alarmanlage erwartet...alarmieren, wenn es soweit ist und KEINE Fehlalarme auslösen, falls nur mal eine "größere" Fliege am PIR-Melder vorbeifliegt. Gepaart mit all den schönen Features, die man mit einer webfähigen Alarmanlage so machen kann, ergibt sich damit eine wirklich tolle Allround-Lösung für das Heim oder auch den kleinen Geschäftsbereich. Die Sensoren lassen sich in der Tat ohne jegliche Probleme einbinden, das ist sehr gut gelöst! Es macht echt jedes Mal wieder Spaß, ein neues System bei ... [weiterlesen]

Bewertung: 4 von 5 Sternen! [4 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Freitag, 20. März 2015
Super Anlange die Einrichtung der Anlage ist dank der sehr Guten Bedienungsanleitung sehr einfach. Auch der telefonische Support ist einfach nur klasse. Einfache Bedienung auch vom Smartphone aus. Hier denkt der Hersteller mit.

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Mittwoch, 11. März 2015
Die Alarmanlage lies sich anhand der gut beschriebenen Bedienungsanleitung ohne Probleme in Betrieb nehmen.Selbst das einbinden eines Iphones via Dyndns klappte auf Anhieb ( was bei anderen Produkten nicht immer der Fall ist).
Die Alarmanlage läßt sich nun via Iphone problemlos scharf/unscharf schalten und funktioniert genau wie sie soll.

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Samstag, 07. Februar 2015
Die Lupusec XT1 Zentrale ist eine sehr gute, sichere Anlage, wenn man sein Haus oder Wohnung effektiv absichern möchte. Für größere Objekte empfiehlt sich die Lupusec XT2.
Man benötigt keine tiefgehenden Fachkenntnisse, um die Anlage zu installieren und/oder in Betrieb zu nehmen. Die Anleitung hilft sehr gut weiter und es erklärt sich vieles von selbst.
Die Anlage wurde für den Kunden der sich den teuren Installationsaufwand vom Errichter sparen will, konzipiert.
Lupus bietet zu der Zentrale noch viele Sensoren/Melder an - das Spektrum ist groß.
Die Hotline von Lupus und auch der Service... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Donnerstag, 29. Januar 2015
Ich habe mit der XT1 eine ABUS Secvest 868 abgelöst. Eine deutlich einfachere Installation und die Möglichkeit per Smartphone zu "schärfen" oder den Status abzufragen haben mich begeistert!

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Sonntag, 18. Januar 2015
Die Lupusec XT1 Alarmanlage ist zuverlässig, prima zu bedienen und qualitativ zu empfehlen. Man beachte, dass bei einer Konfiguration mit über 15 Komponenten man überlegen sollte vorsorglich die XT2 Alarmzentrale zu wählen, da man später bis zu 160 Komponenten einbuchen kann. Insbesondere, wenn man mehr als 2 Email-Adressen, 2 SMS-Nummern alarmieren möchte empfiehlt sich die XT2. Wenn der Endverbraucher eventuell SMS nicht wahrnimmt oder nicht hört, dann ist das GSM-Modul der XT2 gleichfalls eine Überlegung wert, denn dann wird man angerufen und man ist auch bei Stromausfall auf der sicheren Se... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Dienstag, 16. Dezember 2014
Eine gute und preiswerte Anlage für das Einfamilienhaus. Die Einbindung von Sensoren ist relativ einfach. Die Überwachung des Status über PC oder Smartphone ist gut.

Bewertung: 4 von 5 Sternen! [4 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Dienstag, 09. Dezember 2014
Erfahrungsbericht zur Installtion/Betrieb der XT2

Jede EMA hat ihre speziellen Eigenschaften welche zum Objekt und der erstellen Sicherungs-analyse passen müssen. Von daher möchte ich gleichfalls meine Erfahrungen in einem Bericht niederschreiben, mögen diese Erfahrungen allen die vor der Entscheidung stehen, ob sie sich eine Einbruchmeldeanlage zulegen sollen oder und nicht und vor allem welche, genau so weiterhelfen.

Grundsätzliches
In vielen dieser Beiträge lese ich immer wieder die gleichen Fragen die darauf hindeuten, dass derjenige welcher sie stellt mit der Materie nicht sehr vert... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Montag, 01. Dezember 2014
Tolles Produkt, absolute Empfehlung,

Habe mir die XT1 vor ca. 1 1/2 Jahren mit diversen Sensoren gekauft. Zuerst alle Sensoren angebracht, was ein Kinderspiel ist. Die Tür/Fensterkontakte fallen nicht auf, die Bewegungsmelder in einer Ecke installiert ebenfalls nicht. Die Rauchmelder sehen optisch schick aus und erfüllen ihren Zweck. Das Anbringen der Sensoren (12 Stück) war innerhalb einer Stunde erledigt. Die Türkontakte werden geklebt (halten nach 1 1/12 Jahren noch perfekt) und die Rauchmelder und Bewegungsmelder werden angeschraubt. Die mitgelieferten Batterien halten auch noch. Dann di... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Freitag, 28. Februar 2014
Ich habe diese Alarmanlage auf Empfehlung eines Kollegen gekauft. Und ich muss sagen, dass es auch für mich, der überhaupt keine Vorkenntnisse hatte, überhaupt kein Problem war die Alarmanlage zu installieren.
Hatte bisher nur einen Fehlalarm, das war aber eine Fehlbedienung von mir.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit Alarmanlage und würde sie jederzeit wieder kaufen.

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Freitag, 13. September 2013
Wir haben die LUPUSEC-XT1 für unser Einfamilienhaus gekauft und wir benutzen sie mit 6 Funkmeldern.

Positives:

- die Idee war überzeugend. Aus einem Baukasten kann der Benutzer sein System selbst zusammenstellen.
- gutaussehende Alarmanlage (Ohne numerischen Zahlenblock, dann weiß doch jeder, das das eine Alarmanlage ist).
- das Verwenden von Netzwerk und Apps deutete auf kein altbackenes System hin.
- Die Apps (Iphone und Ipad) sind super. Jetzt kann ich von Ferne aus, die Melder überwachen, die max. 4 IP
Kameras sehen, die Anlage scharf und unscharf schalten und wenn ich möchte über... [weiterlesen]

Bewertung: 5 von 5 Sternen! [5 von 5 Sternen!]

War diese Rezension hilfreich?
Ja Nein

Keine Bewertung für diese Rezension vorhanden.
Alle Bewertungen Bewertung schreiben
 Wir empfehlen Ihnen außerdem zu diesem Artikel folgende Produkte:
 LUPUSEC - Innensirene  Art.-Nr.: 12005
LUPUSEC - Innensirene
139,00 EUR INKL. MWST
ZZGL. VERSAND
Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 TageSofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Tage

 
  • Drahtlose Innensirene alarmiert mit 104dB
  • ca. 2 Jahre Batterielaufzeit
  • Batteriestatusanzeige in der Zentrale
 LUPUSEC - XT1 Starter Pack  Art.-Nr.: 12017
LUPUSEC - XT1 Starter Pack
499,00 EUR INKL. MWST
ZZGL. VERSAND
Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 TageSofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Tage

 
  • 3 Welten vereint: Einbruchschutz, Video und Hausautomation
  • Alarmanlagenset: XT1 Zentrale, das XT1 Keypad, 2 Fenster-/Türkontakte und einen Bewegungsmelder
  • Schnell konfigurierbar via Webbrowser, iPad oder Tablet
  • Alarmiert via SMS, E-Mail oder TCP-IP
  • Zentrales Interface für Ihr Zuhause oder unterwegs: kontrollieren Sie einfach und schnell den Status der Fenster und Türen oder rufen Sie die Live-Bilder Ihrer Netzwerkkameras oder - Rekorder ab!
  • Zugriff auf alle Hauptfunktionen via iPhone, iPad, Android und Browser möglich
  • Anschluß an Wachzentralen via Contact-ID
  • Extrem schnell installiert!
  • Schneller einzurichten, Einfacher zu bedienen, Weltweiter Zugriff: Die neue LUPUSEC XT1 IP Alarmanlage
     LUPUSEC - Rauchmelder  Art.-Nr.: 12004
    LUPUSEC - Rauchmelder
    89,00 EUR INKL. MWST
    ZZGL. VERSAND
    Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 TageSofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Tage

     
    • Hochwertiger optischer Rauchmelder
    • Meldet Rauchentwicklung direkt an die Zentrale
    • Kleines Gehäuse
    • Interner akustischer Melder
    • Funkübertragung
    • Statusübertragung
    • EN 14604 konform
    • Alarmierung im Alarmfall über die Zentrale via. SMS, (Telefonanruf), E-Mail, akustisch, oder Contact-ID
     LUPUSEC - Glasbruchmelder  Art.-Nr.: 12011
    LUPUSEC - Glasbruchmelder
    199,00 EUR INKL. MWST
    ZZGL. VERSAND
    Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 TageSofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Tage

     
    • Erkennt zuverlässig akustisch brechendes Fensterglas
    • Keine Auslösung beim Bruch anderer Glasgegenstände im Raum
    • Max. Abstand zum Glas: 6m
    • Keine Verdrahtung notwendig
    • Alarmierung im Alarmfall über die Zentrale via. SMS, (Telefonanruf), E-Mail und Contact-ID
     LUPUSEC - XT Keypad  Art.-Nr.: 12001
    LUPUSEC - XT Keypad
    109,00 EUR INKL. MWST
    ZZGL. VERSAND
    Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 TageSofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Tage

     
    • Kompatibel mit XT1, XT2 und XT2 Plus
    • Das Funk-Keypad ermöglicht das Scharf- / Unscharfschalten Ihrer Alarmanlage
    • Hintergrundbeleuchtung
    • Funktionssteuerung
    • Sabotagekontakt
    • ca. 2 Jahre Batterie-Lebensdauer
    Benachrichtigungen nach oben