0 Artikel im Warenkorb
0,00 EUR inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Nicht angemeldet!
Hier Anmelden / Registrieren
Werden Sie Fachhändler 
Werden Sie Fachhandelspartner!
Merkliste 
Keine Artikel
Aktuelle Nachrichten 
Neue XT2 Firmware mit Amazon Alexa Support
   Jetzt herunterladen und ausprobieren!...

LUPUS-Electronics proudly presents LUPUSEC-XT3
   Das professionelle Alarmsystem mit dem größten Smarthome-Sortiment am Markt....

Bis zu 1500 Euro vom Staat!
   So beantragen Sie die KfW Förderung...

Neue VJ Firmware 1.0.32
   Hier gehts zum Download...

Neue XT2 und XT2 Plus Firmware 0.0.2.17F
   Hier gehts zum Download......

Neue Rolling-Code Steuerelemente
   Erfahren Sie hier mehr...

LE201: neue Firmware
   erfahren Sie mehr...

Neue XT1 Firmware verfügbar
   Jetzt Downloaden...


Hotline 
Probleme mit Ihrer Videoüberwachung? Rufen Sie uns an!
Installateur Suche 
Suchen Sie einen Installateur für Ihre Überwachungskamera?
Newsletter 
Newsletter
Informationen 
Jobs
Werden Sie Fachhändler!
Wir über uns
Rücksendeformular
Ältere Produktdownloads
Häufig gestellte Fragen
Zahlungsarten
Batteriegesetz
Widerrufsrecht
AGB
Datenschutz
Glossar
Versandinformationen
Sitemap
Kontakt
Anfahrt
Impressum
| More
Zur Handyversion 

 BNC-Abisolierwerkzeug

BNC-Abisolierwerkzeug
| More
Art.-Nr.: 10828 - EAN: 4260195430822
BNC-Abisolierwerkzeug
13,90 EUR INKL. MWST
ZZGL. VERSAND
Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 TageSofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Tage

Es liegen noch keine Bewertungen vor Jetzt bewerten
Menge:

Dieses Abisolierwerkzeug schneidet - einmal eingestellt - jedes Kabel mit seinen 3 versetzten Klingen passgenau ab um unsere RG59-Crimpstecker schnell und einfach aufzuquetschen.

  • Isoliert "in einem Rutsch" das RG59 Kabel passend ab
  • 3 integrierte Klingen schneiden das Kabel steckerkonform ab
  • Spart enorm Zeit und Installationsaufwand
Häufig gestellte Fragen
Leider wurden keine FAQ's zu diesem Produkt gefunden.
Alle FAQ's anzeigen
Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Bewertung schreiben
Benachrichtigungen nach oben