Zurück zur Übersicht
Art.-Nr.:12108
EAN:4260195433915

LUPUSEC - Fernbedienung V2

49,00 EUR
INKL. MWST
ZZGL. VERSAND
Sofort versandfertig, Lieferfrist: 1-3 Tage
Beschreibung

Fernbedienung:

Die Fernbedienung für die LUPUSEC dient in erster Linie dazu, das System in den Scharf-, Unscharf- oder Heim-Modus zu schalten und kann z.B. bequem am Schlüsselbund befestigt werden. So haben Sie jederzeit Zugriff auf die Hauptfunktionen Ihres Alarmsystems. Selbstverständlich ist auch die Fernbedienung batteriebetrieben und steht innerhalb der Funkreichweite in Funkkontakt zur Alarmanlage. Kabel zur Signalübertragung oder eine Stromversorgung per Netzteil ist NICHT notwendig.

Das LUPUSEC - Produktuniversum:

Alarmanlage
Insgesamt bieten wir Ihnen zur Zeit über 30 Alarmanlagenkomponenten unterschiedlichste Einsatzzwecke an. Falls Sie weitere Fragen haben sollten, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren

Techn. Daten

LUPUSEC - Fernbedienung V2

Technische Daten:

Maße ca. 35 x 65 x 10 mm (LxBxH)
Gewicht ca. 0,03 kg (inkl. Batterie)
Detektionsverfahren -
Sensortyp -
Sabotageüberwachung Nein
Sabotageanzeige des Sensors in der Zentrale Nein
Statusanzeige Nein
Statusüberwachung durch die Zentrale Ja
Statusanzeige in der Zentrale Ja
Batterieanzeige in der Zentrale Ja
Statusüberwachung der Batterie in der Zentrale Bei jeder Sendeübermittlung
Funkfrequenz 868,6625 MHz
Funkleistung max. 10mW
Sendereichweite Ca. 30 bis 100 Meter (je nach den örtlichen Begebenheiten)
Modulation FM
Befestigungsmöglichkeiten -
Spannungsversorgung

CR2032 3V 230 mAh Lithium Batterie

Batterie Lebensdauer im Schnitt ~2 Jahre
Montageort -
Richtlinienkonform CE, FCC, RoHs
Zertifiziert nach EN 50131 Grad 2
Verschlüsselung Rolling Code
Kompatibel mit XT Zentrale XT2, XT2 Plus (mit Rolling Code Firmware), XT3

Lieferumfang:

Fernbedienung CR2032 3V 230 mAh Lithium Batterie
Handbuch  
Videos

Downloads
Bezeichnung
Format
Größe
Datum
Beschreibung
Downloadlink
Datenblatt - LUPUSEC Fernbedienung V2
PDF
650 KB
16.2.2017
Datenblatt - LUPUSEC Fernbedienung V2
Konformitätserklärung - Fernbedienung V2
PDF
166 KB
12.10.2017
Konformitätserklärung - Fernbedienung V2
FAQ
Häufig gestellte Fragen

Warum kann ich meine V2 Steuergeräte nicht anlernen?

Um die neuen V2 Steuergeräte zu verwenden, ist es notwendig, dass nicht nur die Zentrale die aktuellste Firmware (mindestens 0.0.2.17) installiert hat, sondern dass Sie auch die aktuelle Sensoren Firmware installiert haben.
Das Sensoren Firmware Update führen Sie über das Menü "System" → "Firmware" → "Sensoren Firmware" durch. Beachten Sie dabei bitte die der Firmware beiliegende "Achtung! Zuerst lesen" Datei!

Die neuen V2 Steuergeräte können ab der Sensoren Firmware Version 35E mit der Zentrale verbunden werden.

Aktualisiert am: 11.04.2017

Alle FAQ's anzeigen
Bewertungen
Es liegen noch keine Bewertungen vor.

Sie suchen etwas bestimmtes?

  • Oft gesucht
  • Fachhändler
  • Produkte
  • Kontakt
HINWEIS: Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden. Erfahren Sie hier mehr zum Thema Datenschutz
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden!