Back to overview
LUPUS - LE232 Alarm camera
LUPUS - LE232 Alarm camera
LUPUS - LE232 Alarm camera
LUPUS - LE232 Alarm camera
LUPUS - LE232 Alarm camera
LUPUS - LE232 Alarm camera
LUPUS - LE232 Alarm camera
LUPUS - LE232 Alarm camera
Item No.:10232
EAN:4260195435179

LUPUS - LE232 Alarm camera

379,00 EUR
INCL. VAT
On stock
Description
LUPUS - LE232 Alarmkamera

LUPUS - LE232 alarm camera

The new LE 232 PoE is more than just a video surveillance camera. It is your personal site security.

3 Stufen Eskalation
Direkte Ansprache
2 Flutlicht LED
4 Megapixel
60 Meter IR Reichweite
Personenerkennung
2-Wege-Kommunikation
Einbrecher

Recognise trespassers on your property, address them, and trigger an alarm.

The new LUPUS – LE 232 PoE combines the strength of regular LUPUS cameras and adds new security features. It is the first camera that protects your home by directly addressing unauthorised persons. The intelligent motion detection recognises human beings and ensures that you don’t have any false alarms.

Instead of only recording, the LE 231 actively wards off burglars. You can individually configure three escalation levels.

Recognise trespassers, address them, and trigger an alarm.

Audioansprache

The camera plays an audio file to warn the trespasser.

Flutlicht

If the audio warning is not enough, an additional floodlight is activated.

Sirene

If the trespasser still does not leave your property, the camera sounds an alarm with up to 110dB.

Anhören

Demo of a warning with serious sounding audio file

Anhören

Demo of a warning with an audio file voiced by an action hero ("action hero" only available in German)

You can select from 33 pre-defined audio files for the automatic address during level 1 and level 2.

LUPUS - LE232 Alarmkamera

The LUPUS – LE 232 has 4 megapixels resolution (2688 x 1520 pixels), PoE power supply, IP67 protection class, and an alarm input and output to connect additional devices. Due to a 103° (H) and 53° (V) angle of vision and 60m IR night-vision, you can use this camera at any location. Thanks to the extremely light sensitive CMOS you receive detailed colour images up to 0.003 lux from your LE 232.

Tech. Data

LUPUS - LE232 Alarm camera

Hardware

Sensor type 1/2.7”4 megapixel CMOS
Resolution 4 megapixels (2688x1520)
Angle of vision 103° horizontally, 53° vertically, 122° diagonally
Lens 2,8mm
Minimal lighting conditions 0.003 Lux/F1.0
Night vision range 2 IR LEDs, up to 40 meters
Flood light range 2 LED, up to 30 meters

Video

Stream Dual Stream
Backlight compression BLC / HLC / WDR
Video compression H.265 / H.264H / MJPEG (Sub Stream)
Frames per second Main Stream: (1~25fps)
Sub Stream: D1 (1~25fps)
Bit rate H.264: 32Kbps~8192Kbps
H.265: 12Kbps~8192Kbps
Motion detection Four individual regions
Motion detection Four individual regions
Maximal range of the intelligent motion detection Human: ~12 - 26m
Vehicle: ~18 - 38m
Day / night switch Automatic switch
Day mode
Night mode
Audio Yes; PCM, G.711a, G.711Mu, G726, AAC

Network

Network connection RJ-45 (10/100 Base-T)
Wireless -
Power over Ethernet (POE) Yes, 802.3af
Network protocols HTTP;HTTPS;TCP;ARP;RTSP;RTP;RTCP;UDP;SMTP;FTP;SFTP;DHCP;DNS;DDNS;PPPoE;IPV4/V6;QoS;UPnP;NTP;Bonjour;IEEE 802.1X;Multicast;ICMP;IGMP;TLS;NFS;Onvif
App support LUPUS-app for iOS and Android

Storage

SD-card slot Yes, MicroSD up to 256GB (not included)
Storage SD card
FTP
NAS
NFS
on your local computer

Product data

Standard power consumption 2W (mains adapter), 2.6W (PoE)
Max. power consumption 7.5W (mains adapter), 8.8W (PoE)
Working environment -40°C to +60°C; < 95% humidity
-40F to 140F; <95% humidity
Dimensions 288.4mm x 94.4mm x 84.7mm
11.35 x 3.70 x 3.30 inches
Protection class IP67 (weather proof)
Weight 1000g without packaging
2.20 lbs without packaging

Includes

LUPUS IP-camera LE232 Manual
Mains adapter 12V 1A Software LUPUS SmartVision
Videos
Downloads
Designation
Type
Size
Date
Description
 
Datenblatt - LUPUS LE232
PDF
533 KB
2.11.2021
Datenblatt - LUPUS LE232
Konformitätserklärung - LUPUS LE232 Alarmkamera
PDF
224 KB
9.11.2021
Konformitätserklärung - LUPUS LE232 Alarmkamera
Aktuelles Handbuch - LUPUS LE2xx
PDF
4.54 MB
15.11.2022
Aktuelles Benutzerhandbuch v2.9 - Dunkles Firmwaredesign - Für Kameras: LE202/LE204/LE221/LE224/LE228/LE232
Software - Lupus IP Finder für Mac OS
PKG
235 KB
29.4.2021
IP Kamera Finder zum Suchen und Einrichten der Lupusnet HD Kameras, Rekorder + LUPUSEC Alarmzentralen Version 1.3
Software - Lupus IP Finder für Windows
ZIP
5.2 MB
24.2.2022
IP Kamera Finder zum Suchen, Einrichten und Updaten der Lupusnet HD Kameras, Rekorder + LUPUSEC Alarmzentralen Version 1.0.13
Software - SmartVision 2.002 für Windows
ZIP
99.04 MB
26.3.2021
SmartVision Software V2.002 (German+English) - Release date 22.11.19
Software - LUPUS SmartVision2 für MacOS Catalina
PKG
91.55 MB
26.3.2021
SmartVision Software 64bit für MacOS (Deutsch - Vorraussetzung MacOS Catalina, Big Sur ist nicht kompatibel!)
Firmware - LUPUS LE 232
ZIP
45.23 MB
3.8.2022
Firmware V2.800.1005005.7.R.
FAQ
Frequently Asked Questions

LE 232 - setting up the intelligent motion detection

The following video manual shows you how to correctly set up the intelligent motion detection of your LE 232 (currently only in German):

last updated - 11/15/2021

LE 232 - Richtig installiert für perfekte Personenerkennung

Damit die LE 232 Personen erkennt und Sie zufrieden sind, muss ein Mensch für die Kamera erkennbar sein.

Beachten Sie daher bei der Installation bitte folgenden Punkte:

  • Neigungswinkel der Kamera:
      Die optimale Installation hat einen Winkel von etwa 70° (+/- etwa 10%) zwischen Hauswand und Kamera – oder anders gesagt, die Kamera wird etwa 20° nach unten ausgerichtet.
      Die Kamera sollte nicht stärker nach unten ausgerichtet werden, da dies dazu führt das Menschen, aufgrund der perspektivischen Verkürzung, für die Kamera nicht mehr optimal erkennbar sind.


      Die Entfernungswerte in Zeichnung und Bild sind unterschiedlich, da Installationshöhe und Neigung minimal vom Optimum abweichen. Aufgrund des vertikalen Blickwinkel der LE 232 (53°) muss eine Person also mindestens 2,40-2,62m von der Kamera entfernt sein, damit diese komplett (von Kopf bis Fuß) im Bild zu sehen ist.
  • Entfernung der Kamera zum Objekt:
      Die optimale Erkennung eines Menschen findet im Bereich 6-12m vor der Kamera statt (eine Erkennung ist auch näher an der Kamera und weiter von der Kamera entfernt Möglich).
      Ein Mensch oder Fahrzeug muss komplett im Erkennungsbereich der Kamera sein, darf diesen aber nicht zu mehr als zweidrittel ausfüllen (in Höhe und Breite).
      Die maximale Entfernung, auf die wir in unserem Testaufbau einen Menschen erkannt haben, lag bei ~26 Metern
    • Person wird erkannt:

    • Person ist zu groß (Erkennungsbereich wird komplett von der Person ausgefüllt):

    • Person ist zu Nahe / nicht komplett im Erfassungsbereich:

    • Person zu weit entfernt / zu klein:

  • Installationshöhe der Kamera:
      Die optimale Installationshöhe der Kamera ergibt sich aus dem Neigungswinkel und der Entfernung des zu überwachenden Bereichs. Bei den meisten Installationen wird eine Höhe von etwa 2,50m optimal sein.
      Je höher die Kamera installiert wird, desto weiter müssen Objekte von der Kamera entfernt sein, damit diese korrekt erfasst werden können.
      Vermeiden Sie eine zu hohe oder zu niedrige Installation, da es dann meist nicht mehr möglich ist, den optimalen Neigungswinkel und die Entfernung zum Objekt einzuhalten.
  • last updated - 02/16/2022

    LE 232 - Individual audio for the LE 232

    Um eigene Audiodateien in der LE 232 abzuspeichern und zu verwenden, nutzen Sie bite folgende Anleitung:

    Individuelle Audiodateien in LE 232 einspielen

    last updated - 11/11/2022

    LE 232 - Activate the LED floodlights for four seconds

    https://Username:Password@IP-of-the-camera/cgi-bin/LupusAlarm.cgi?action=control&warning_light=4
    The number behind "warning_light=" specifies how long you want to activate the floodlights (in seconds)

    last updated - 11/08/2021

    LE 232 - Play an audio file

    https://Username:Password@IP-of-the-camera/cgi-bin/LupusAlarm.cgi?action=control&playAudio=10
    The number behind "playAudio=" specifies which audio file is played.

    last updated - 11/08/2021

    LE 232 - Play audio file 4 and activate floodlights for four seconds

    https://Username:Password@IP-of-the-camera/cgi-bin/LupusAlarm.cgi?action=control&playAudio=4&warning_light=4
    The number behind "warning_light=" specifies how long you want to activate the floodlights (in seconds).
    The number behind "playAudio=" specifies which audio file is played.

    last updated - 11/08/2021

    LE 232 - Activate the siren of the camera for five seconds

    https://Username:Password@IP-of-the-camera/cgi-bin/LupusAlarm.cgi?action=control&siren=5
    The number behind "siren=" specifies how long you want to activate the siren (in seconds - up to 99)

    last updated - 11/09/2021

    Which camera supports which detection method (e.g. motion detection)?

    Einfach Bewegungserkennung:
    Die Kamera erkennt Bewegungen aufgrund von Änderungen der Pixel im Bild. Dafür stehen mehrere Filter zur Auswahl (4 Bereiche mit individueller Empfindlichkeit und Grenzwerten). Bei der einfachen Bewegungserkennung können auch Wettereffekte und leblose Objekte (z.B. Bäume / Äste) zu einer Auslösung der Bewegungserkennung führen. Hier finden Sie eine Textanleitung und eine Videoanleitung zur einfachen Bewegungserkennung unserer Kameras.

    Intelligente Bewegungserkennung V1:
    Bei der intelligenten Bewegungserkennung V1 prüft eine KI in der Kamera, ob sich im einstellbaren Erkennungsbereich ein Mensch oder Fahrzeug bewegt. Die Erkennungsdistanz dieser KI liegt bei etwa maximal 6-12m (Reichweite und Zuverlässigkeit ist auch abhängig von Blickwinkel und Lichteinfall). Für eine Erkennung muss ein Mensch mindestens 160x160 Pixel im Bild ausfüllen und darf nicht größer aus zwei Drittel des Bilds sein (sowohl in Breite wie auch Höhe).

    Virtueller Grenzzaun:
    Ein virtueller Grenzzaun erlaubt Ihnen Aufnahmen auszulösen, wenn ein Objekt mit einstellbarer Minimal- und Maximalgröße eine Linie überschreitet. Auch die Richtung der Linienüberschreitung ist einstallbar. Bestimmte Kameramodelle können auf diese Linienüberschreitung zusätzlich eine intelligente Bewegungserkennung anwenden und per KI weiter Filtern, ob es sich dabei um einen Menschen oder ein Fahrzeug gehandelt hat.

    Intelligente Bewegungserkennung V2 (neueste Version 2021):
    Bei der intelligenten Bewegungserkennung V2 prüft eine KI in der Kamera, ob im einstellbaren Erkennungsbereich ein Mensch oder Fahrzeug bewegt. Die Erkennungsdistanz dieser KI liegt bei etwa maximal 26 (Mensch) /38m (Fahrzeug). Die optimale Erkennung eines Menschen findet ab etwa 6m statt. Die neue Version 2 der intelligenten Bewegungserkennungs-KI ist eine sehr große Verbesserung der KI der Vorgängerversionen mit annähernd 100% Genauigkeit bei der Erkennung von Menschen und Fahrzeugen. Für eine Erkennung muss ein Mensch mindestens 70x70 Pixel im Bild ausfüllen und darf nicht größer aus zwei Drittel des Bilds sein (sowohl in Breite wie auch Höhe). Hier finden Sie eine Anleitung zur Einstellung der intelligenten Bewegungserkennung unserer LE 232.

    NetzwerkkameraEinfache BewegungserkennungIntelligente Bewegungserkennung V1Virtueller GrenzzaunIntelligente Bewegungserkennung V2 (neueste Version 2021)
    LE 202JaNeinNeinNein
    LE 203JaNeinNeinNein
    LE 204JaNeinNeinNein
    LE 221JaJaJa (inkl. Intelligente Bewegungserkennung V1)Nein
    LE 224JaJaJa (inkl. Intelligente Bewegungserkennung V1)Nein
    LE 228JaJaJa (inkl. Intelligente Bewegungserkennung V1)Nein
    LE 232JaJaJa (inkl. Intelligente Bewegungserkennung V2)Ja
    LE 281JaJaJa (inkl. Intelligente Bewegungserkennung V1)Nein
    Rekorder
    LE 918 4K / 926 4KAbhängig von der verwendeten NetzwerkkameraAbhängig von der verwendeten NetzwerkkameraAbhängig von der verwendeten NetzwerkkameraAbhängig von der verwendeten Netzwerkkamera
    LE 820/821JaJaJa (inkl. Intelligente Bewegungserkennung V1)Nein
    last updated - 01/04/2022

    Why can’t I see anything in night-vision? Why is the video overexposed?

    Die Ausrichtung einer Kamera hat einen erheblichen Einfluss auf das Bild in der Nachtsicht.
    Befindet sich ein Objekt vor der Kamera, reflektiert dieses das IR-Licht und wird dadurch in der Nachtsicht für die Kamera sichtbar. Ist das Objekt zu nah vor der Kamera, kann es zu einer Überbelichtung kommen. Eine solche Überbelichtung durch Hindernisse wird von der Kamera erkannt und die Kamera regelt automatisch die Stärke der IR-LEDs herunter. Dies sorgt dafür, dass man zwar das Hindernis sieht und dieses nicht überbelichtet ist, aber oft ein Großteil des restlichen Bildes unterbelichtet / zu dunkel ist.

    In diesen Bildern sehen Sie, dass die Kamera im 90°-Winkel entlang einer Wand ausgerichtet ist. Dadurch ist die Wand zu etwa 50 % im Fokus der Kamera und reflektiert auf kürzeste Distanz bereits das IR-Licht. Um eine Überbelichtung zu verhindern, regelt die Kamera die Stärke der IR-LEDs automatisch herunter. Dadurch ist die Wand sehr gut zu erkennen, aber im rechten Bereich des Bilds nichts mehr von der Fläche vor der Wand.

    In diesen Bildern sehen Sie, dass die Wand nicht mehr für eine Überbelichtung sorgt – Sie sehen im Vergleich zum ersten Bild den Weg und den Garten.
    Das Gebüsch und das Vordach sorgen als zu nahe Hindernisse (in diesem Fall unter 2 Meter Abstand) weiterhin dafür, dass die Kamera die IR-LEDs herunterregelt und der Hintergrund daher nicht komplett ausgeleuchtet wird / dunkler erscheint.

    Stellen Sie immer sicher, dass sich keine Hindernisse in kurzer Distanz vor der Kamera befinden. Jedes Hindernis – egal ob Hauswand, Gebüsch, Baum oder ähnliches – reflektiert das IR-Licht und kann dazu führen, dass die Kamera die Stärke der IR-LEDs verringert, um eine Überbelichtung zu verhindern.

    Achten Sie bei der Überwachung Ihres Gebäudes darauf, dass die Hauswand nur einen geringen Teil des Bildes einnimmt.

    In folgendem Video sehen Sie, wie sich die IR-Ausleuchtung in Abhängigkeit der Ausrichtung der Kamera ändert:

    last updated - 03/24/2022

    Which functions of my camera can be controlled by my XT alarm panel?

    Funktionsübersicht XT1 Plus, XT2 (Plus), XT3, XT4 mit unseren verschiedenen Kameramodellen
    KameramodellBewegungserkennung an / ausE-Mailversand an/ausDaueraufnahme starten / stoppenSteuerbare Kamera kontrollieren:
    PTZ Tour starten / stoppen
    PTZ Postion anfahren
    Flutlicht einschalten
    Audiodatei abspielen
    Kamerasirene auslösen
    Intelligente Bewegungserkennung an / ausNutzerbar als Bedingung für Hausaution:
    Bei Erkennung eines Menschen
    Bei Erkennung eines Fahrzeugs
    202JaJaJaNein NeinNeinNein
    203JaJaJaJa NeinNeinNein
    204JaJaJaNeinNeinNeinNein
    221JaJaJaNeinNeinJa (V1)Nein
    224JaJaJaNeinNeinJa (V1)Nein
    228JaJaJaNeinNeinJa (V1)Nein
    232JaJaJaNeinJaJa(V2)Ja
    281JaJaJaJaNeinNeinNein
    last updated - 01/20/2022

    Show all FAQ's
    Reviews
    There are currently no product reviews.

    We Also Recommend :

    • Professional installation of the cameras LE139, LE201, LE202, LE221 and LE232
    • All cables are stored in a weather-proof and impact resistant box
    • High-grade aluminium
    • IP66: weather-proof and impact resistant
    • Allows a fast and clean installation

    Are you looking for something specific?

    • Frequent search terms
    • Specialist retailers
    • Products
    • Contact